Erstanamnese:

Ich arbeite ganzheitlich. Daher ist die Erstanamnese für mich einer der wichtigsten Bausteine. Ich benötige anfangs sehr viele Informationen, um für Sie darauf eine optimal Therapie zur Verfügung stellen zu können.

Die Anamnese dauert in der Regel 2 Stunden. Je nach Krankheitszustand kann es aber auch mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen, Ihre Beschwerden aufzunehmen. Da ich niemanden drängeln möchte, nehme ich mir für Sie so viel Zeit, wie Sie benötigen.

Leider sehen die Krankenkassen das etwas anders und übernehmen die Kosten hierfür nicht, bzw. (wenn überhaupt) nur in sehr geringer Höhe. Ich bitte dieses bei ihrer Planung zu berücksichtigen.

Die Erstanamnese berechne ich mit 60 € pro Stunde.